Seit vielen Jahren zieht Ferdinand der Sänger als Barde und Spielmann von Ort zu Ort und Land zu Land und erfreut mit Spiel und Gesang zu Laute, Drehleier, Dudelsack und Cister bei Festlichkeiten aller Art. Er singt von Liebe und von Wein, von Freud und Leid und Stelldichein, von Königen und Vagabunden, von Räubern die in aller Munde.



Gassenhauer - Moritaten - Chansons

Ferdinand der Sänger ist ein Spielmann für alle Fälle, bei seinen Auftritten ist er mobil und an keinen festen Ort gebunden. Der Kontakt zum Publikum ist wesentliches Element seiner Darbietungen. Stets ist seine Musik von Hand gemacht und lebendig.
Nicht nur als Bänkelsänger trifft er immer den richtigen Ton, sondern auch als Chansonsänger mit einem anspruchsvollen Bühnenprogramm bietet er seinen Gästen einen unvergesslichen Abend. Auf Wunsch singt er bei besonderen Anlässen wie Hochzeiten und Jubliäen ein ganz persönliches Ständchen.
Bei Ma-Veranstaltungen begleiten ihn die Gaukler und Spielleute des Ensembles Carmina und Spectaculum vaganti.


Ferdinand und das Brautpaar
Sektempfang

Du bist min, ich bin din, des sol du für alle Tage gewisse sin!



English Version